...und noch ein Geburtstagskind !

Für den kommenden Kindergeburtstag habe ich hier ein tolles Rezept gefunden und dann nach meinem Geschmack versüßt.

Man nehme einer kleine Kuchenkerze, Schleifenband, Wassermelone und ein bisschen braunen Zucker, schmeiße alles zusammen in den Drucker und lasse es anschließend im Plotter leicht karamellisieren.

Et voilà:


Kommentare:

  1. Großartig ;))))
    Und wenn ich gaaanz ehrlich bin, mit leicht ( hüstel hüstel ) geänderten Zahlen, könnte mir die Idee sogar zu meinem Geburtstag gefallen, wobei, diese Mengen an Kerzen ;(((
    Ganz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth, ich bin mir sicher, du wirst dieses "Problem" kreativ meistern ! Liebe Grüße, Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Die sind einfach wunderbar ♥ ... da seh ich mich schon fast etwas leid, dass wir noch keine Kinder haben ;-) Ganz liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate, vielen Dank. Wenn's dann aber mal soweit ist, hättest du ja schon eine Idee für den ersten Geburtstag :o). Bises, Caroline

      Löschen