Mittwoch, 27. Januar 2016

BADEspaß und Seifenschaum...

Nach über 20 Jahren verabschiedet sich unser Chef und Schulleiter Herr BADE in den wohlverdienten Ruhestand. Mit viel Humor zierte eine Badewanne seine Bürotür, sein eigens ernanntes Badezimmer. Das haben wir uns nicht nehmen lassen und haben ihm zum Abschied eine Badelektüre gewerkelt. Auf der Suche nach Ideen dafür, ist mir Dr. Klöbner (Loriot) in die Hände gefallen und nun ja, eine kleine Ähnlichkeit ist da schon zu erkennen.

Nun ist der BADEspaß zwar vorbei, aber unser neuer Chef wird das Ding auch rocken.

Liebe Grüße, Caroline


Kommentare:

  1. Großartig!!
    Wenn das nicht witzig ist - was dann!? Und loriot geht immer !!!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, dieses Buch hat das Lehrerzimmer gerockt. Da hatte ich doch mal ne gute Idee. Bise

      Löschen
  2. Liebe Caroline

    Einfach grossartig! Hummor der gefällt...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. oh wie geil ist das denn???
    der hammer.
    lg
    lisa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine geniale Idee!
    Hat er auch ein Planschi bekommen? Denn mit Planschi macht das BADEn Spaß ((-;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith, danke für deinen Besuch, was ist denn ein Planschi? Bise, Caroline

      Löschen
    2. Oh, Planschi, das ist schon gaaaanz lange her, vielleicht bin ich schon zu alt ((-;
      Es gab in den 70-ger Jahren (??) mal eine Werbung eines Badeschaums, Planschi genannt. Der Text des Liedes lautete: Planschi ist prima, Planschi ist 'ne Wucht, mit Planschi macht das Baden Spass...

      Ich habe nach der Werbung im www gesucht, aber nicht richtig gefunden. Auf You Tube 'nur' das Lied. Wenn Du magst, kannst Du ja mal bei YT reinschauen. Und frage doch mal bei Deinen Kollegen nach, es gibt vielleicht einige, die sich an Planschi erinnern? Herr Bade vielleicht?
      VG Judith

      Löschen
  5. Das ist klasse.....hoffentlich gibt es keinen Streit um das Badeentchen...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Ich musste gerade soooo lachen :-D Beim ersten Bild dachte ich spontan an Ernie aus der Sesamstrasse und sein Quietscheentchen, aber das zweite Bild ist ja noch besser!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.